Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen
Große Auswahl von Cap Classique
Telefonische Beratung: +49(0) 6131 9727 857
 

Cap Classique Producers Association

Cap Classique AssociationDie Cap Classique Producers Association (CCPA) wurde 1992 von einer Gruppe gleichgesinnter Weinproduzenten gegründet, die die Leidenschaft für nach der traditionellen Methode (Méthode Champenoise) hergestellte, flaschenvergorene Schaumweine teilen.

Ihre Version ist es, sowohl Südafrikas Premium Méthode Cap Classique Weine zu fördern als auch die gemeinsamen Interessen der Produzenten. Darüber hinaus ist es ihr Ziel, den Begriff Cap Classique als Fachbegriff für diese Weine zu etablieren und dafür zu sorgen, dass er sowohl lokal als auch auf dem internationalen Markt anerkannt wird.

Der Verband ist kontinuierlich bestrebt, den Qualitätsstandard aller nach dieser klassischen Flaschengärmethode hergestellten Weine der Mitglieder zu verbessern. Ein Teil des Erreichens dieses Ziels ist die Festlegung von technischen Kriterien und die organoleptische Zulassung von Grundweinen.

Bezeichnenderweise sind alle ernstzunehmenden Cap Classique-Erzeuger Mitglieder der Assoziation und sie teilen ein gemeinsames Ziel der Förderung von Kultur und Bildung in der Gemeinschaft.

www.capclassique.co.za

 

Die Cap Classique Producers Association (CCPA) wurde 1992 von einer Gruppe gleichgesinnter Weinproduzenten gegründet, die die Leidenschaft für nach der traditionellen Methode (Méthode... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cap Classique Producers Association

Cap Classique AssociationDie Cap Classique Producers Association (CCPA) wurde 1992 von einer Gruppe gleichgesinnter Weinproduzenten gegründet, die die Leidenschaft für nach der traditionellen Methode (Méthode Champenoise) hergestellte, flaschenvergorene Schaumweine teilen.

Ihre Version ist es, sowohl Südafrikas Premium Méthode Cap Classique Weine zu fördern als auch die gemeinsamen Interessen der Produzenten. Darüber hinaus ist es ihr Ziel, den Begriff Cap Classique als Fachbegriff für diese Weine zu etablieren und dafür zu sorgen, dass er sowohl lokal als auch auf dem internationalen Markt anerkannt wird.

Der Verband ist kontinuierlich bestrebt, den Qualitätsstandard aller nach dieser klassischen Flaschengärmethode hergestellten Weine der Mitglieder zu verbessern. Ein Teil des Erreichens dieses Ziels ist die Festlegung von technischen Kriterien und die organoleptische Zulassung von Grundweinen.

Bezeichnenderweise sind alle ernstzunehmenden Cap Classique-Erzeuger Mitglieder der Assoziation und sie teilen ein gemeinsames Ziel der Förderung von Kultur und Bildung in der Gemeinschaft.

www.capclassique.co.za

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen